RuggedRidge Grill Guard

Die Montage des Kühlergrillgitters war nicht so einfach wie gedacht, da das Gitter zwar vorgeformt ist, dennoch angepasst werden muss. Auch ist darauf zu achten, dass sich der Kühlergrill, da aus Plastik, nicht zu sehr verbiegt, wenn die Streben des Gitters montiert werden, da man diese Stellen von außen sonst sehen kann. Die Streben halten das Gitter in Position. An der Unterseite habe ich Flachkopfschrauben verwendet. Diese mussten noch dünner geschliffen werden, um eine bessere Passgenauigkeit zu erreichen. Die Schrauben habe ich auf der gegenüberliegenden Seite mit der Flex gekürzt.

Ich habe den GrillGuard von RuggedRidge bei Allrad Schmitt für 73,00 € inkl. 19% Märchensteuer gekauft. Hier war eine Bestellung aus den USA aufgrund des „geringen“ Preises nicht sinnvoll.

Default Gallery Type Template

This is the default gallery type template, located in:
/mnt/web301/a2/96/54489996/htdocs/WordPress_03/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_gallery_display/templates/index.php.

If you're seeing this, it's because the gallery type you selected has not provided a template of it's own.


Nachtrag am 01.03.2015

Der GrillGuard hat nach knapp 1 1/2 Jahren tatsächlich bereits Flugrost im linken Bereich angesetzt (Siehe Bilder in der Galerie). Die Qualität von RuggedRidge überzeugt hier also nicht. Ich werde im Frühjahr den Grill demontieren, vom Rost befreien, grundieren und erneut lackieren.


Installationsanleitung
     

STATUS: October, 11th

Respect the Copyright!